Freie Sitzplätze für eine Strecke ermitteln

Um Sitzplätze temporär zu blocken müssen die freien Plätze ermittelt werden. Der Aufruf wird mit GET durchgeführt.

ParameterBezeichnungBemerkung
aktion=getSitzplatzGibt die Aktion anPflichtparameter
klasse_idID der BuchungsklassePflichtparameter
schiff_idID der RessourcePflichtparameter
start_linie_hafen_idID der Start-Station in der Linie-Hafen-TabellePflichtparameter
stop_linie_hafen_idID der Ziel-Station in der Linie-Hafen-TabellePflichtparameter.
fahrtNummer der FahrtPflichtparameter.
linie_idID der LiniePflichtparameter
sitzplan_kategorie_idID der Sitzplan-Kategorie. Wert ist aus dem Feld “schiff_sitzplan_kategorie_id” aus dem Fahrplan-ErgebnisPflichtparameter
tokenXML-TokenWird vom Anbieter bereitgestellt. Pflichtparameter
datum_fahrtDatum der Fahrt als Unix-TimestampPflichtparameter. Achtung: Es muss das Datum aus dem Request-Array verwendet werden, bei mehrtägigen Linien wird das Anfangsdatum der ersten Station verwendet.

Der Aufruf gibt ein leeres Array zurück wenn nichts gefunden wurde, bei erfolgreichem Aufruf wird ein multidimensionales Array zurückgegeben, in dem im Knoten “belegt” die belegten Plätze enthalten sind (der Key (Index) ist die Platznummr), und bei plaetze die gesamten verfügbaren Plätze für die Anfrage.

Beispielaufruf in der Onlinedemo:
Hier klicken

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner