Portal Self Testing Tool

Durch unser Portal Self Testing Tool können externe Systeme ganz einfach Fahrplandaten inkl. Verfügbarkeiten und mögliche Artikel (Preistypen, Ausstattung uns Zusätze) inklusive Preise abrufen.

Portal Self Testing Tool

Portal ID / Portal Token:

Legen Sie einen Agentur Account für das externe System in Ihrem Travelmanager Backend an.

Unter Portal ID tragen Sie bitte die Kundennummer dieser Agentur ein.

Der Portal Token wird automatisch angezeigt, dieser ist wie ein Passwort zu behandeln und darf nicht nach außen an unbefugte dritte gelangen.

Externen Entwicklern können Sie dieses Tool ohne Login zur Verfügung stellen.

https://ihraccount.de/run_channelmanager.php?portal=XXX&token=YYYY

 

Stationsliste Abrufen:

Hier finden Sie alle Stationen inkl. der Informationen.

Stationsliste PSTT

 

Relationen Abrufen:

Über den Tab “Relationen” können Sie sich nun alle Relationen für einen Tag ab einer Stations ID Abrufen. 

 
Relationen PSTT
 

 

Verfügbarkeiten abrufen:

 

Den External Product Key generieren Sie in der Buchungsmaske, nach der Auswahl einer Relation wird dieser unten links angezeigt.

Nun geben Sie den Zeitraum an für diesen sie die Verfügbarkeiten abrufen wollen.

Nun erhalten Sie ein Ergebnis das alle Buchungsrelevanten Daten beinhaltet.

PSTT Availabilities

Neue Buchung(JSON Payload):

Um eine Buchung im Travelmanager vorzunehmen müssen folgende Daten an uns übergeben werden.

PSTT Payload

Sie erhalten vom Travelmanager ein Ergebnis mit folgenden Infos:

Booking reference = Vorgangsnummer im Travelmanager

qrcode = Inhalt des Qr Codes der auf dem Ticket für den Endkunden abgedruckt werden muss.

Onlineticket = Onlineticket aus dem Travelmanager PSTT Payload Result

Storno:

Um einen Storno auszuführen müssen Sie uns nur die Booking Reference aus dem Travelmanager mit dem entsprechenden Call übergeben.
PSTT Storno

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner